unique / gummidruck

Hier zeige ich eine Arbeit mit der Gummidruck-Technik - einem zeitaufwendigen, sehr alten Verfahren zur Erstellung von Photographien auf der Basis von großformatigen Negativen, eine Technik, die ich von Hellmut Baensch erlernt habe. Da diese Methode von vielen Parametern (Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Papierbeschaffenheit) beeinflusst wird, kann schnell eine Woche vergehen, bis eine zufriedenstellende Kombination aus Farben für Mittelton-, Kraft- und Lichtdruck entstanden ist. Der gelungene Druck belohnt dann aber durch seine eigene unnachahmliche Ausdruckskraft. So entstehen Unikate, da es so gut wie unmöglich ist, gleichwertige Kopien zu erstellen.

Original 50 x 38 cm, sechsschichtiger Gummidruck



reflections 1 | 2 | 3
wandsichtssache 1 | 2 | 3 | 4
silentium 1 | 2
pinhole 1 | 2 | 3
unique 1 | 2 | 3