unique / pigment transfer 1

Bei dieser Technik wird das Bild zunächst mit einem Tintenstrahldrucker auf eine geeignete Folie gedruckt und dann auf den endgültigen Bildträger (z.B. Papier) übertragen. Durch die Übertragung entstehen nicht steuerbare Strukturen, die das so entstandene Bild einzigartig machen (siehe die Bilder rechts unten).

Original 18 x 12 cm



reflections 1 | 2 | 3
wandsichtssache 1 | 2 | 3 | 4
silentium 1 | 2
pinhole 1 | 2 | 3
unique 1 | 2 | 3